skip to Main Content

Swarovski – Wunderkammer von Yayoi Kusama

Die Japanerin Yayoi Kusama gilt als eine der gefragtesten zeitgenössischen Künstlerinnen. Ihre großformatigen Soloshows in Mexico City, Rio, Seoul, Taiwan und in Chile zogen in den vergangenen Jahren über 5 Millionen Besucher an. Insbesondere ihre „Infinity Mirror Rooms“ sorgten international für Furore – die Besuchszeiten ihrer Installationen mussten zeitweise sogar auf 30 Sekunden limitiert werden. Abgesehen von Kusamas Galerie in Tokyo, öffnet in den Swarovski Kristallwelten nun die weltweit einzige permanente Installation unter dem Titel „Chandelier of Grief“. Dafür wurde eine neue Wunderkammer in Wattens/Tirol geschaffen.

Back To Top