Überspringen zu Hauptinhalt

ITB Berlin 2016

Auf der weltgrößten Tourismusmesse – der ITB in Berlin – wurden die wichtigsten Reisetrends für 2016 vorgestellt.

In Zukunft könnten Reisende immer öfter von Robotern bedient werden. Viele Hotels testen bereits den Einsatz im Urlaubsalltag. Der erste humanoide Roboter ist jüngster Mitarbeiter im Ghent Marriott Hotel in Belgien. Auf der ITB gab er praktische Orientierungshilfe zu den Ausstellern in 26 Messehallen.

Wer sein Reiseland bereits vorab unter die Lupe nehmen will, kann inzwischen Virtual Reality Brillen nutzen. Eine Technologie, die die gesamte Tourismuskommunikation revolutionieren wird, sind sich Experten einig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen