Überspringen zu Hauptinhalt

15. Snow Polo Worldcup – Kitzbühel

Im Vorfeld des berühmten Hahnenkammrennes fand vergangenes Wochenende der Corum Snow Polo World Cup in Kitzbühel statt.

Die prestigeträchtige Veranstaltung wurde bereits zum fünfzehntenmal auf der „Münichauer Wiese“ in Reith bei Kitzbühel ausgetragen. Sechs internationale Teams mit insgesamt 120 Pferden kämpften an vier spannenden Wettkampftagen um den Sieg des High Goal Events. Die imposante Kulisse der verschneiten Kitzbüheler Alpen bot für die edlen Poloponys, deren Reiter und Betreuer sowie den internationalen Gästen den perfekten Rahmen. Gesellschaftliches Highlight war einmal mehr die „Polo Player’s Night“ im großen Festzelt direkt neben dem Polofeld. Zukünftig ist auch geplant im Sommer ein Poloturnier in Kitzbühel auszurichten. Die idealen Voraussetzungen dafür hat die Gamsstadt als legendärste Sportstadt der Alpen allemal.

Quelle: promedia/pressezone.at

An den Anfang scrollen